News

GDSU-Jahrestagung 2018 in Dresden

mehr ...


Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Universitäre Anbindung des Faches Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik an der Fakultät für Humanwissenschaften Professur für Grundschuldidaktik an der Fakultät für Humanwissenschaften  

Ansprechpartner/in

Prof. Dr. Andreas Nießeler

Tel.: +49 (0)931/31 84874

Sekr.: +49 (0)931/31 84863

E-Mail: andreas.niesseler@uni-wuerzburg.de  

Homepage

http://www.paedagogik.uni-wuerzburg.de/lehrstuehle_professuren/professur_fuer_grundschuldidaktik_schwerpunkt_sachunterricht/startseite/ 

Profil

Das Studium des Sachunterrichts ist für alle Studierende des Lehramts an Grundschulen und für Studierende des Lehramtes für Sonderpädagogik mit zwei Modulen verpflichtend. In Vorlesungen und Seminaren werden historische und aktuelle Aspekte des Sachunterrichts und seiner Didaktik erarbeitet.

Das Forschungsprofil beinhaltet u.a. die historische Entwicklung der Heimatkunde und des Sachunterrichts, Bildung und kulturelles Lernen im Sachunterricht und das Philosophieren mit Kindern.