News

GDSU-Jahrestagung 2018 in Dresden

mehr ...


Justus-Liebig-Universität

Universitäre Anbindung des Faches

  • Im Grundschullehramt muss zusätzlich zu den Pflichtfächern Mathematik und Deutsch ein weiteres Wahlpflichtfach gewählt werden. Sachunterricht ist eines von 8 möglichen Wahlpflichtfächern.
  • Die Regelstudienzeit des Staatsexamensstudiengangs Grundschullehramt beträgt sieben Semester. Die Abschlussarbeit ist im Sachunterricht möglich.
  • Im ersten Studienjahr bietet das Institut für Schulpädagogik, Elementarbildung und Didaktik der Sozialwissenschaften eine allgemeine Einführung in den Sachunterricht an
  • Im zweiten Studienjahr werden 8 Kurse mit fachlichen und fachdidaktischen Inhalten aus 6 Lernfeldern besucht. Diese Kurse werden von 7 fachdidaktischen Instituten sowohl im naturwissenschaftlichen als auch geistes- und sozialwissenschaftlichen Bereich angeboten.
  • Im dritten Studienjahr können die Studierenden einen der vorherigen Studienbereiche zur Vertiefung wählen.  

Ansprechpartner/in

Prof. Dr. Claudia von Aufschnaiter

Claudia.von-Aufschnaiter@didaktik.physik.uni-giessen.de

Tel: 0641-9933530  

Homepage

https://www.uni-giessen.de/studium/studienangebot/lehramt/l1

Profil

  • Jedes Jahr wählen derzeit rund 50 der knapp 700 Grundschullehramtsstudierenden das Fach Sachunterricht.
  • Alle Veranstaltungen finden in kleinen Kursen mit in der Regel weniger als 30 Studierenden statt.
  • Besuch außerschulische Lernorte
  • Erprobung von Unterricht in Kooperation mit Schulen der Region
  • Schülerlabore und Schulgarten im Bereich der Naturwissenschaften
  • Projekte mit außeruniversitären Kooperationspartnern z.B. im Bereich des historischen Lernens im Sachunterricht mit Lokalzeitungen, Stadtmarketing & Stadt Gießen sowie Grundschulen