News

25. Jahrestagung der GDSU - 2016

mehr ...


Stellungnahme zur K├╝rzung des Sachunterrichts in MV

mehr ...


Doktorand/innentagung 7

DAT 7

mehr ...


Umstellung des Beitragseinzuges auf das SEPA-Verfahren

mehr ...


30.06.2015

25. Jahrestagung der GDSU - 2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die 25. Jahrestagung der GDSU findet vom 03. bis 05. März 2016 an der Universität Erfurt statt. Ihr Thema ist

Vielperspektivität im Sachunterricht

Wohl kaum ein Begriff ist so zentral mit der Didaktik des Sachunterrichts verbunden wie der Begriff der Vielperspektivität. Mit der Intention, dieses fachdidaktische Leitprinzip ins Zentrum einer wissenschaftlichen Diskussion zu stellen, verbindet sich der Anspruch, das theoretisch und empirisch abgesicherte Wissen über Vielperspektivität zu erfassen. Historische, theoretisch-konzeptionelle und empirische Wissensbestände sollen bilanziert und Desiderata kenntlich gemacht werden. Aus Sicht der Wissenschaftsdisziplin soll der Stand der Theoriebildung, Forschung und Entwicklung zur Vielperspektivität im Sachunterricht zur Diskussion gestellt werden, bezogen auf das Studienfach die Aufmerksamkeit auf Prozesse des Aufbaus professioneller Handlungskompetenzen im sachunterrichtsbezogenen Lehramtsstudium gelenkt werden. Auf der Ebene des Schulfaches sind unter anderem der Stellenwert des Faches im Fächerkanon der Schule sowie die konkrete Planung, Gestaltung und Evaluation von Sachunterricht als vielperspektivisches Fach zu hinterfragen. Anregungen für Tagungsbeiträge bieten beispielsweise folgende Fragen:

  • Wie wird Vielperspektivität im Sachunterricht theoretisch-konzeptionell begründet?
  • Bestehen Beziehungen, Wechselwirkungen und/ oder Widersprüche zwischen perspektivenbezogener Forschung und dem vielperspektivischen Anspruch des Sachunterrichts?
  • Welche strukturellen und inhaltlichen Aspekte in der Lehreraus- und -weiterbildung beeinflussen den Aufbau eines entsprechenden Fachverständnisses und/ oder die Umsetzung vielperspektivischer Ansätze im Sachunterricht?
  • Wie wird Vielperspektivität im Spannungsfeld zwischen dem spezifischen Bildungsauftrag des Faches und der Anschlussfähigkeit an weiterführende Fächer curricular eingelöst?

Wir laden auf der Jahrestagung in Erfurt 2016 dazu ein, diese und weitere Fragen zu diskutieren.

Prof. Dr. Andreas Hartinger                                                               Prof. Dr. Sandra Tänzer

1. Vorsitzender der GDSU                                                                 Örtliche Tagungsleitung (sandra.taenzer(at)uni-erfurt.de)

Anmeldung zur Tagung (doc) Programmübersicht, INFO 62

Einladung zur Mitgliederversammlung

Programmheft, Tagesübersicht

Wichtige Termine:

Anmeldung zur Tagung ab 01.12.2015
Frühbuchertermin bis 15.01.2016
Anmeldung zu den Workshops (NEU!)

bis

20.12.2015

Homepage der örtlichen Tagungsleitung

ab

09.11.2015